22. bis 30. Dezember 2006

Mit Frank, Niko und Jörg bin ich über Weihnachten nach Schweden in ein Ferienhaus am See Åsunden in Südschweden gefahren.

Wir haben die eine Woche damit verbracht, zu faulenzen, Gesellschaftsspiele zu spielen, zu essen, zu schlafen und zu saunieren und generell eine wirklich sehr ruhige und erholsame Zeit dort verbracht.

Die Hinfahrt erfolgte mit der Fähre Kiel – Göteborg, die Rückfahrt dann durch Schweden über die Öresund-Brücke und die Fähre Rødby – Puttgarden.